Dscha/Distrikt41

语言: SQF

git: https://github.com/Dscha/Distrikt41

None
README.md (中文)

Distrikt41

www.Distrikt41.de - 服务器文件

StepByStep安装指南

@ Distrikt41服务器

警告: 我们通过mods / addons / scripts鄙视任何形式的钱! 通过捐赠商店或“伪捐赠”(例如:玩家只有在捐赠时才能访问对象。)自己去玩!)(注意:我们不希望任何人使用此包,以及只有一个用它赚钱的人!)

出于这个原因,我们已经在文件中完全删除了任何引用捐赠系统的引用或脚本!这应该保持这种状态!

我们以及我们使用的插件的创建者为社区做了工作。 自从Flashpoint(2001)以来,以及自DayZ-Mod问世以来存在的社区变得过快变成了一个纯粹的“如何从玩家的口袋里掏钱”社区最快! :卷:

因此:

HTTP://呜呜呜.比studio.com/licenses/啊人吗-public-license-share-阿力克

HTTP://呜呜呜.比studio.com/community/licenses/啊人吗-public-license-share-阿力克

.

正如(希望)澄清的那样:

本教程将尝试解释已安装Windows和Arma 3的服务器上的安装尽可能简单。 注意:不支持NITRADO服务器,因为MYSQL必须是激活的事件调度程序!

准备工作:

HTTP://第三条日开通41.的/view topic.PHP?发=12&他=1522#怕5695


第1步: 安装MySQL(如何?...严重?...... http://www.gidf.de(x86 = 32Bit // x64 = 64Bit)

ConfigType:ServerMachine


步骤1B 创建MySQL管理员(您要从外部PC连接到服务器上的管理员)后,使用以下设置创建第二个用户:

创建MySQL用户:

名称:“D41_MySQL”

权利:完全访问权限

主持人:localhost

或者(稍后)将函数或事件中的Definer重命名为现有用户(具有主机“Localhost”的限制)。

附:每个人都应该明白,你必须记下密码,但尽管我在这里写下了一切。


步骤1C: 安装MySQL服务器后,搜索文件“my.ini”(用notepad / notepad ++打开),在“[mysqld]”下添加条目“event-scheduler = on”! (重要!) - 然后重启MySQL数据库(任务管理器 - 服务/服务 - MySQL - 重启/重启)


第2步: (在使用Navicat Lite编辑数据库之后! - 其他工具,不同的方法/名称。我在咀嚼,我只是“支持”;))

试用,如果你可以从外部连接到DB(推荐工具:Navicat Lite) - 包括端口3306(或指定用途)


步骤2B: 如有必要,设置防火墙((x为私人/公共/域) 谁不知道如何:http://www.gidf.de


第3步: 创建新数据库 - 新数据库(示例:D41_DB)


步骤3B: 在新创建的“D41_B”中使用Navicat Lite执行“District41_DB.sql”(右键单击D41_B - >“执行SQL文件...” - >选择“District41_DB.sql”)


第4步: 将完整包下载到服务器


第5步: 打开整个包的包装并将“@ Distrikt41”文件夹移动到Arma 3 Root文件夹中。 (路径将是例如:“”E:\ Steam \ Arma3Server \ @ District41 \ addons \所有pbo文件“”)


第5步: 提取D41_ServerKeys.rar并将所有* .bikey文件粘贴到Arma3 / keys中


第6步: 下载任务文件


第7步: 打开D41_extDB31.rar并将COMPLETE内容(ExtDB,extDb2.dll和extdb-conf.ini)复制到A3Server(不是插件,不是DLC或其他任何地方!)!

FTP://D41_Mirror1@136.243.2.202/D41_extDB31.rar


第8步: 打开extdb-conf.ini并调整D41_MySQL的密码(第56行)! (如果需要,调整端口(行:58),如果在MySQL安装期间指定了另一个!)


第9步: 在最后的Server_config.cfg中(是的,在最底部,没有其他内容!)插入以下内容:

班级任务 { 班级Mission_1 { template =“Altis_Life.Altis”; // bzw. “Altis_Life.Bornholm”博恩霍尔姆 难度=“退伍军人”; // ODER“常规” }; };


第10步: BEC / Rcon安装/设置(我们不支持!看看这个东西是如何运行的 - 有足够多的教程!)


第11步: 使用示例中指定的参数启动服务器: 例如: 在桌面上创建“arma3server.exe”的快捷方式。 在“Target / Ziel”链接的属性中,更改条目如下(使用\而不是/注意!) “E:\ SteamFiles \ Arma3Server \ arma3server.exe”/ high -autoInit -malloc = tbbmalloc -port = 2302 -enableHT -maxmem = 3071 -mod = @ life_server; @ District41; -config = server_config.cfg -cfg = basic.cfg -bePath = E:\ SteamFiles \ Arma3Server \ BattlEye


在以下文件/行中输入您自己的teampeak名称和TaskForce Radio频道:

来自行的init_survival.sqf:116-139 来自第44-45行的init.sqf

只有这样,服务器才能识别自己的团队峰值并自动将玩家拉入游戏中的频道(没有黑屏)

启动时出现错误消息:

阅读错误消息,然后http://www.gidf.de

否则阅读: https://github.com/Torndeco/extdb

.

District41基于Tonic严格修改的Altis Life V3.1.4.8!

HTTPS://GitHub.com/ta WTO nic/AL提示-life

来自TornDeco的ExtDB

HTTPS://GitHub.com/torn的co/ext代表

更多插件:

有关在任务中使用过的mods的更多信息,请参阅Map - > Changelog - >“Credits District41”

. .

脚本不是我们的错误?

HTTPS://community.比studio.com/

我们几乎没有任何支持!

本文使用googletrans自动翻译,仅供参考, 原文来自github.com

en_README.md

Distrikt41

www.Distrikt41.de - Server Files

StepByStep Installationsanleitung

@Distrikt41 Server

Vorab:
Wir verachten jegliche Art der Geldmacherei durch Mods/Addons/Scripte!
Sei es durch Donation Stores oder "Pseudo-Donations" (Beispiel: Spieler haben nur auf Objekte Zugriff, wenn man "gespendet" hat. Go F*** yourself!) (Anm.: Wir haben lieber niemanden, der dieses Package nutzen will, als auch nur einen, der damit Geld macht!)

Aus diesem Grund haben wir in unseren Dateien alle Verweise bzw. Scripte, die Bezug auf ein Donationsystem nahmen, vollständig entfernt! Dies soll auch so bleiben!

Wir, sowie die Ersteller der Addons welche wir nutzen, machten uns die Arbeit für die Community.
Eine Community die seit Operation Flashpoint (2001) existiert und seit dem aufkommen der DayZ-Mod leider viel zu schnell in eine reine "Wie zieh ich am schnellsten das Geld aus den Taschen der Spieler"-Gemeinschaft mutiert ist! :roll:

Von daher:

http://www.bistudio.com/licenses/arma-public-license-share-alike

http://www.bistudio.com/community/licenses/arma-public-license-share-alike

.

Da dies (hoffentlich) geklärt ist:

Dieses Tutorial versucht, so einfach wie möglich, die Installation auf einem Server zu erklären, auf dem Windows und Arma 3 schon installiert ist.
ACHTUNG: KEIN SUPPORT FÜR NITRADO SERVER, DA BEI MYSQL DER event-scheduler AKTIVIERT SEIN MUSS!

Vorbereitungen:

http://distrikt41.de/viewtopic.php?f=12&t=1522#p5695


Schritt 1:
MySQL installieren (Wie? ... Ernsthaft? ... ... http://www.gidf.de (x86 = 32Bit // x64 = 64Bit)

ConfigType: ServerMachine


Schritt 1B
Nach dem erstellen des MySQL Admins (Der, mit dem Du auf dem Server von externen PCs verbinden möchtest) einen 2. User mit folgenden Einstellungen erstellen:

MySQL User erstellen:

Name: " D41_MySQL "

Rechte: Vollzugriff

Host: localhost

Alternativ (später) den Definer, in den Functions bzw. dem Event, zum vorhandenen Benutzer (mit der Restriktion des Host's "Localhost") umbenennen.

P.S. Das man sich die Passwörter notieren muß, sollte zwar jedem klar sein, aber ich schreibe es trotz allem nochmals hier nieder.


Schritt 1C:
Nach der Installation vom MySQL-Server die Datei "my.ini" suchen (öffnen mit notepad/notepad++) und unter "[mysqld]" den Eintrag " event-scheduler=on " hinzufügen! (Wichtig!) - Danach die MySQL DB neu starten (Task-Manager - Dienste/Services - MySQL - Neu starten/restart)


Schritt 2:
(Folgende bearbeitung der DB mittels Navicat Lite! - Andere Tools, andere Vorgehensweise/Namen. Mir wumpe, ich "supporte" nur das ;))

Ausprobieren, ob man, von extern, auf die DB connecten kann (Empfohlenes Tool: Navicat Lite) - Dabei den Port 3306 (oder den eigens angegebenen nutzen)


Schritt 2B:
Falls nötig die Firewall einstellen ((x bei Private/Öffentlich/Domain)
Wer keine Ahnung hat wie: http://www.gidf.de


Schritt 3:
Neue DB erstellen - New Database (Bsp. Name: D41_DB)


Schritt 3B:
Mit Navicat Lite in der neu erstellten "D41_B" die "Distrikt41_DB.sql" ausführen (Rechtsklick auf D41_B -> "execute SQL File..." -> "Distrikt41_DB.sql" auswählen)


Schritt 4:
Komplettpaket auf den Server laden


Schritt 5:
Komplettpaket entpacken und den "@Distrikt41" Ordner in den Arma 3 Root (Hauptordner) verschieben. (Pfad wäre z.B.: "" E:\Steam\Arma3Server\@Distrikt41\addons\Alle pbo Dateien "")


Schritt 5:
D41_ServerKeys.rar entpacken und alle *.bikey Dateien in Arma3/keys einfügen


Schritt 6:
Missions Dateien herunterladen


Schritt 7:
D41_extDB31.rar öffnen und KOMPLETTEN Inhalt (ExtDB, extDb2.dll und extdb-conf.ini) in den A3Server (Nicht Addons, Nicht DLC oder sonst irgendwohin!) kopieren!

ftp://D41_Mirror1@136.243.2.202/D41_extDB31.rar


Schritt 8:
extdb-conf.ini öffnen und Passwort für D41_MySQL (Zeile: 56) anpassen! (ggf. Port anpassen (Zeile: 58), falls ein anderer bei der MySQL Installation angegeben wurde!)


Schritt 9:
In der Server_config.cfg am Ende (Ja, das ganz ganz unten, wo nix mehr kommt!) folgendes einfügen:

class Missions
{
class Mission_1
{
template = "Altis_Life.Altis"; // bzw. "Altis_Life.Bornholm" für Bornholm
difficulty = "veteran"; // ODER "regular"
};
};


Schritt 10:
BEC/Rcon installieren/einstellen (Kein Support unsererseits! Seht selber zu, wie das Ding läuft - Es gibt mehr als genügend Tutorials dafür!)


Schritt 11:
Server mit dem im Beispiel angegebenen Parametern starten:
Bsp:
Eine Verknüpfung der "arma3server.exe" auf dem Desktop erstellen.
In den Eigenschaften der Verknüpfung bei "Target/Ziel" den Eintrag wie folgt ändern (dabei auf die Nutzung von \ anstatt / achten!)
"E:\SteamFiles\Arma3Server\arma3server.exe" /high -autoInit -malloc=tbbmalloc -port=2302 -enableHT -maxmem=3071 -mod=@life_server;@Distrikt41; -config=server_config.cfg -cfg=basic.cfg -bePath=E:\SteamFiles\Arma3Server\BattlEye


In folgenden Dateien/Zeilen den eigenen Teamspeak-Namen und Channel für TaskForce Radio eintragen:

init_survival.sqf ab Zeile: 116-139
init.sqf ab Zeile: Zeile 44-45

Nur dann erkennt der Server das eigene Teamspeak und zieht die Spieler die connecten automatisch in den Ingame-Channel (ohne Blackscreen)

Fehlermeldung beim Starten:

Fehlermeldungen lesen, dann http://www.gidf.de

Ansonsten LESEN:
https://github.com/Torndeco/extdb

.

Distrikt41 basiert auf einer stark modifizierten Altis Life V3.1.4.8 von Tonic!

https://github.com/TAWTonic/Altis-Life

ExtDB von TornDeco

https://github.com/Torndeco/extdb

Weitere Addons:

Weitere Infos über genutzte Mods innerhalb der Mission unter Map -> Changelog -> "Credits Distrikt41"

.
.

Fehler in Scripten, die nicht von uns sind?

https://community.bistudio.com/

Wir übernehmen kaum bis garkeinen Support!